Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 04:12

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
 Mists of Pandaria - Gildenedition 
AutorNachricht
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 179
Geschlecht: weiblich
Beitrag Mists of Pandaria - Gildenedition
Wie schon jetzt bei Drachenseele wird es auch in Zukunft einen zweiten Raid geben, der vor allem den Gildies zur Verfügung gestellt werden soll (idealerweise ein reiner Gildenraid). Deswegen möchte ich jeden bitten, sich nachfolgend einzutragen, wer mit welchem Char bzw. welche Klasse / welche Rolle dabei sein möchte.
Ihr alle kennt meine Devise - spielt, wozu Ihr Lust habt! Und genauso meine ich es. Es gibt genug Leute bei uns, die sich dem Set-up noch rechtzeitig ohne Probleme anpassen und auf andere "Twinks" wechseln können. Wichtig ist nur, dass sie es dann nicht umsonst machen. Mit anderen Worten - wenn Ihr Euch einen Char ausgesucht habt, müsst Ihr auch dabei bleiben und Euch vor allem mit der Klasse richtig auseinandersetzen. Dazu ein andermal mehr... jetzt erstmal Finger auf die Tasten und meldet Euch an :-)


Tanks:
Heiler:
Range:
Melees:


Di 11. Sep 2012, 18:05
Profil

Registriert: 07.2012
Beiträge: 4
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mists of Pandaria - Gildenedition
Nici..
Heiler: Shaqiri (Holypriest) und später Mallyna (shami)

Martin..
Tank : Vaey (Pala) oder Yvarin (Krieger)
hängt aber auch von den Raidtagen ab ob er kann oder nicht

_________________
BildArmory Link


Mi 12. Sep 2012, 10:19
Profil

Registriert: 07.2012
Beiträge: 4
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mists of Pandaria - Gildenedition
was für eine resonace ^^

_________________
BildArmory Link


Do 20. Sep 2012, 19:16
Profil
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 179
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mists of Pandaria - Gildenedition
Naja, ich glaub viele denken noch gar nicht dran und sind derzeit im wabbernden Sumpf des untätigen Rumsitzens und Wartens bis es endlich überhaupt mal losgeht. :P


Fr 21. Sep 2012, 23:38
Profil

Registriert: 09.2012
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Mists of Pandaria - Gildenedition
Beschissen, irgendwas zu planen, oder zu organisieren....
Ohne zu wissen ob ein fester stammplatz steht oder eine rota oder oder oder...

Sinnfrei sich ohne konkrete punkte ernsthaft dran zu machen


Sa 22. Sep 2012, 14:54
Profil
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 179
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mists of Pandaria - Gildenedition
Ich habe es dir schon mal gesagt.. es gibt einige, die noch gar nicht genau wissen, was sie zu MoP spielen wollen bzw. wann sie es überhaupt zeitlich schaffen auf 90 zu leveln. Von dem her kann man nur soweit planen, wie es gerade der Fall ist. Aber ich darf dich auch daran erinnern, dass wir eine Fungilde sind und keine Progressraids führen. Es wird nur einen Raidtag geben, da mehr wegen der Arbeitszeiten/ Familien/ andere Hobbies und Verpflichtungen nicht machbar ist. Desweiteren musste bisher noch nie jmd. aus der Gilde passen und das wird auch in Zukunft so sein (es sei denn, die Person hält den Raid drastisch auf und ist nicht für Verbesserungsvorschläge zugänglich). Somit erübrigt sich die Frage um den Stammplatz bzw. Rotation.
Natürlich sieht das etwas unorganisiert aus bzw. ist es das ja auch, aber gerade du solltest wissen, dass wir uns immer anpassen können. Beispiel: Du kamst mit deinem Bär in die feste 10er-Gruppe, woraufhin der zweite Tank auf einen range DD wechselte. Dann wollten du und Shaqiri heilen, obwohl es schon genug Heiler gab. Aber auch das wurde gemacht - die eigentlichen Heiler wechselten auf andere Rollen/ Klassen und der ehemalige zweite Tank nahm wieder seinen ursprünglichen Platz ein. Also wie du siehst... flexibel sind wir alle mehr als genug!!
Was für mich derzeit viel eher Priorität hat, ist das Zusammenspiel und Miteinander in der Gilde und im Raid. Wenn die Stimmung gut ist und jeder das spielt, wozu er Lust hat und vor allem was er dann ja auch am meisten beherrscht, kommen wir weiter als ein gezwungener, schlecht gelaunter und pseudomäßiger Progressraid.


Mo 24. Sep 2012, 08:15
Profil

Registriert: 09.2012
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Mists of Pandaria - Gildenedition
naja der eine hat sein gemachtes bett, der muss nur wachsen und alles tuttifrutti, andere wechseln die wow existenz... oder sind dabei es sich zu überlegen und müssen daher viel tun...

wer nich aktiv da ist und sich kümmert interessiert mich ehr nen furz, und hat auch später dann weniger zu melden


Mo 24. Sep 2012, 20:44
Profil

Registriert: 09.2011
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Mists of Pandaria - Gildenedition
Hallo zusammen,

Also ich würde natürlich schon gerne mit euch weiterraiden... Ich werde nach und nach die komplette Familie auf 90 bringen und bin auch weiterhin flexibel was den Char und die Rolle angeht. Den Anfang mache ich wahrscheinlich mit Tulakgnarr, dann Tamrok (Tank/Heiler), Kysanth (Heiler/Schatti) oder so ähnlich...

Also dann bis demnächst in MoP:)


Di 25. Sep 2012, 08:07
Profil

Registriert: 07.2012
Beiträge: 4
Geschlecht: weiblich
Beitrag Re: Mists of Pandaria - Gildenedition
Czaja hat geschrieben:
Ich habe es dir schon mal gesagt.. es gibt einige, die noch gar nicht genau wissen, was sie zu MoP spielen wollen bzw. wann sie es überhaupt zeitlich schaffen auf 90 zu leveln. Von dem her kann man nur soweit planen, wie es gerade der Fall ist. Aber ich darf dich auch daran erinnern, dass wir eine Fungilde sind und keine Progressraids führen. Es wird nur einen Raidtag geben, da mehr wegen der Arbeitszeiten/ Familien/ andere Hobbies und Verpflichtungen nicht machbar ist. Desweiteren musste bisher noch nie jmd. aus der Gilde passen und das wird auch in Zukunft so sein (es sei denn, die Person hält den Raid drastisch auf und ist nicht für Verbesserungsvorschläge zugänglich). Somit erübrigt sich die Frage um den Stammplatz bzw. Rotation.
Natürlich sieht das etwas unorganisiert aus bzw. ist es das ja auch, aber gerade du solltest wissen, dass wir uns immer anpassen können. Beispiel: Du kamst mit deinem Bär in die feste 10er-Gruppe, woraufhin der zweite Tank auf einen range DD wechselte. Dann wollten du und Shaqiri heilen, obwohl es schon genug Heiler gab. Aber auch das wurde gemacht - die eigentlichen Heiler wechselten auf andere Rollen/ Klassen und der ehemalige zweite Tank nahm wieder seinen ursprünglichen Platz ein. Also wie du siehst... flexibel sind wir alle mehr als genug!!
Was für mich derzeit viel eher Priorität hat, ist das Zusammenspiel und Miteinander in der Gilde und im Raid. Wenn die Stimmung gut ist und jeder das spielt, wozu er Lust hat und vor allem was er dann ja auch am meisten beherrscht, kommen wir weiter als ein gezwungener, schlecht gelaunter und pseudomäßiger Progressraid.





Warum ich heilen wollte weißt Du...!!!

_________________
BildArmory Link


Mi 26. Sep 2012, 09:10
Profil

Registriert: 09.2012
Beiträge: 6
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Mists of Pandaria - Gildenedition
naja brauch man garnich soviel reden... jeder weiß selber das die heiler die sonst im raid sind einfach nur kacke sind... sei es fähigkeiten oder zu blöd zum laufen/klicken...

Ich enthalte mich hier weiterer aktivität, bringt und lohnt nicht


Mi 26. Sep 2012, 16:44
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de