Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 04:50

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Verhaltensregeln 
AutorNachricht
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 71
Wohnort: Schweiz (das muss reichen)
Geschlecht: männlich
Beitrag Verhaltensregeln
Einfach mal eine erweiterbare Liste, Raidorga bezieht natürlich den Raidleiter mit ein:

  1. Der Raidorga wird zugehört: Wenn ein Mitglied der Raidorga spricht, wird nicht dazwischen geredet/gerufen/geschrien. Kritik an den Aussagen/Entscheidungen sollte wohlüberlegt und -formuliert sein und im Normalfall dem entsprechenden Orgamitglied persönlich gewhispert werden, um allgemeine Aufruhr zu verhindern und die Stimmung nicht unnötig anzuheizen.
  2. Entscheidungen sollten nicht persönlich genommen werden: Die Raidorga versucht Entscheidungen möglichst Objektiv für das Wohl des Raids zu fällen, es wird keiner bevorzugt oder vernachlässigt.
  3. Die Raidorga soll ernst genommen werden: Werden wichtige Entscheidungen der Raidorga einfach übergangen, sollten Strafmassnahmen erfolgen.
  4. Die Raidorga nimmt Spieler auch ernst: Jeder Spieler hat natürlich das Recht, seine Kritik, Ansichten und Vorschläge einzubringen und diese werden von der Orga auch seriös behandelt, allerdings sollte dadurch nicht der Fortschritt in einem laufenden Raid beeinträchtigt werden. Schlussendlich verplempert man mehr Zeit mit unnötigen Diskussionen, als wenn man drei mal mit einer nicht-ganz-so-perfekten Taktik wiped.
  5. Es soll Ruhe bewahrt werden: Allgemein im Raid sollten zB. während eines Kampfes Kraftausdrücke und hysterische Reaktionen einzelner Spieler vermieden werden, sowas breitet sich umgehend auf den Rest des Raids aus und drückt die Stimmung und Konzentration.
  6. Transparenz!: Wenn jemandem was nicht passt oder Situationen auftreten, in denen ein Mitglied einem anderen unangemessen gegenübertritt, dann sollte das am besten einem Orga-Mitglied seines Vertrauens direkt formuliert werden. Es ändert sich nichts, wenn man untereinander dauernd am rumwhispern/lästern ist!
  7. Holt das Maximum aus eurem Charakter: Es ist nur fair, wenn man sich auf bekannten Plattformen wie manaflask.com und gamona.de über die besten Talentverteilungen für seine Skillung, Statprioriäten und Rotationen informiert. Postet bzw. schaut dazu auch ins Klassenforum!

Ja mehr fällt mir grade nicht ein, schreibt was rein hier, die Liste wird durch euren Input verändert/reduziert/ergänzt! Es geht ja nicht darum, dass einfach Regeln aufgestellt werden, die eingehalten werden müssen, sondern eine Atmosphäre zu schaffen, die für jeden Angenehm ist und den Raid weiterbringt.


Mi 28. Sep 2011, 15:16
Profil

Registriert: 09.2011
Beiträge: 78
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Verhaltensregeln
alles grundsätzlich richtig, zu punkt 1 ne ergänzung zwecks geschmeidigem ablauf:

Der raidleiter hat während eines laufenden raides grundsätzlich das letzte wort und entscheidungsrecht. was der raidleiter sagt wird schlicht gemacht. diskussionen darüber können im nachhinein im forum oder persönlich geklärt werden. der raidleiter hat für einen geschmeidigen ablauf des raides zu sorgen daher warten in der regel etwa 8 leute darauf das es weiter geht wenn der raidleiter sinnlos rumdiskutieren muss.

punkt 3 "raidorga sollte ernst genommen werden"
das sollte in ein muss umgeändert ist sinnvoller (im kompletten text)

punkt 4 "es sollte ruhe bewahrt werden"
hysterische aktionen sind zu unterlassen. kühlen kopf bewahren und danach in aller ruhe (besser noch am nächsten tag wenn die wut weg is) in normalem maße klären. es bringt dem raid überhaupt nix wenn man ausrasten muss. im gegenteil die konzentration aller leidet darunter

zusätzlicher punkt:
Kritik auf professionellem niveau: nur konstruktive kritik sowohl von raidleitung als auch von raidmitgliedern! dh es wird niemand persönlich angegriffen sondern kritik geht rein auf spielerische fehler und schwächen ein und versucht diese zu beseitigen nach dem motto "das und das is schief gelaufen versuchs ma so und so"

so ma nen paar punkte die mir einfallen


Mazah 30.09.: Habe zur besseren Lesbarkeit noch bissel Markup hinzugefügt


Fr 30. Sep 2011, 20:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 71
Wohnort: Schweiz (das muss reichen)
Geschlecht: männlich
Beitrag Re: Verhaltensregeln
So hart ist's ja doch nicht, danke für den Input Belmag :).
Zur Info: Belmag leitet schon seit Jahren Raids, er weiss also wovon er spricht. Ich aktualisiere jetzt meinen Eintrag mal nicht, erst vielleicht wenn es mit der Zeit viele Inputs werden und man sonst die Übersicht verlieren würde, sondern deklariere Belmags Post direkt als Update meiner Liste.


Fr 30. Sep 2011, 20:11
Profil

Registriert: 09.2011
Beiträge: 78
Geschlecht: nicht angegeben
Beitrag Re: Verhaltensregeln
is die allgemeintaugliche version die orginalformulierung sieht anders aus :D (tendenziell alle möglichketisformen durch befehlsformen ersetzt :D )


Fr 30. Sep 2011, 23:52
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software • Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de